18. August 2013/In eigener Sache
  • Von: Dennis Lind
  • 988

Unser Imkerverein Aschendorf und Umgebung ,
möchte auf der Landegartenschau 2014 in Papenburg die Möglichkeit nutzen den BĂŒrger und BĂŒrgerrinnen den Umgang mit den Bienen und deren Nutzen an unserem Lebensraum nĂ€her zu bringen.
Unser Bestreben ist es neue Imker zu werben und auszubilden um die BestĂ€ubungsleistung in unserer Region zu gewĂ€hrleisten, dafĂŒr errichten wir einen Imkergarten ( Lehrbienenstand)
Mehr Jungimker -> mehr BestĂ€ubung -> mehr ErtrĂ€ge an FrĂŒchten
Um auch den Lebensraum anderer Insekten darzustellen planen wir

den Bau eines Insektenhotels fĂŒr den Papenburger Stadtpark.
Wir Imker ernten nicht nur einen guten Honig in unserer Region sondern sorgen auch mit unseren Bienen fĂŒr eine fruchtbare Natur.
Wir möchten junge Menschen fĂŒr die Imkerei begeistern, wir wollen sie fördern und ihnen in unserem Verein und Verband eine Heimat geben.